Skip to content

Ukraine-Hilfe:
Unser sechstes Einsatzteam unterwegs nach Rumänien

Seit dem 24.02.2022 befindet sich die Ukraine im Kriegszustand mit Russland. Große Flüchtlingsströme haben sich seitdem in Bewegung gesetzt und verteilen sich über die Nachbarländer (Polen, Slowakei, Ungarn, Rumänien, Moldawien) bis in weitergelegenere
Staaten, wie unter anderem auch Deutschland.

Diese vulnerable Gruppe von geflüchteten Ukrainern gilt es jetzt zu unterstützen. Sowohl materiell, finanziell, als auch ganz praktisch vor Ort und auf ihrer Reise in die jeweiligen Zufluchtsorte.

Mit Lebensmittelspenden und medizinischen Hilfsmitteln beladen, hat sich ein Einsatzteam – herzlichen Dank an dieser Stelle! – für mehrere Tage in die Grenzregion Dorohoi (Rumänien) begeben. In einem Konvoi fahren sie tägliche Hilfslieferungen bis in die ukrainische Stadt Czernowitz. Auch Transportfahrten von Flüchtlingen werden gemacht, sowohl im Inland, als auch nach Deutschland, wenn eine Unterkunft sichergestellt ist.

Hier kannst du dich anmelden

Wir nehmen
deinen Hilfebedarf entgegen.

Entkernungsarbeiten, Unterstützung beim Einkaufen, Gartenarbeiten, Reinigung, Umzugstätigkeiten und alle sonstigen Hilfsarbeiten.

Wir nehmen
deinen Hilfebedarf entgegen.

Entkernungsarbeiten, Unterstützung beim Einkaufen, Gartenarbeiten, Reinigung, Umzugstätigkeiten und alle sonstigen Hilfsarbeiten.