Skip to content

Quartiersarbeit

Gemeinsam mit der Diakonie Katastrophenhilfe Rheinland-Westfalen Lippe sind wir für deine Anliegen rund um die Themen Katastrophenvorsorge und Klimafolgenanpassung für dich da und unterstützen gerne bei allem, was die Ortsgemeinschaft stärkt.

Das Quartiersbüro in der Seilbahnstraße 16, 53505 Altenahr steht ab sofort allen Bürgerinnen und Bürgern der Ortschaften Altenahr, Altenburg, Kreuzberg und Reimerzhoven gleicherweise zur Verfügung. Gemeinsam mit der Diakonie Katastrophenhilfe Rheinland-Westfalen-Lippe (DKH RWL) möchten wie dich, ob Kind, Jugendliche(r) oder Erwachsene(r) bis ins hohe Alter, unterstützen.

Unsere Ziele sind es, das Miteinander in und zwischen den Ortschaften zu fördern, dir in schwierigen Zeiten individuell zur Seite zu stehen, uns alle auf mögliche künftige Katastrophen besser vorzubereiten und unser Denken und Handeln an die Folgen des Klimawandels anzupassen.

Einem Grundsatz haben wir uns dabei verschrieben: Jede und jeder kennt die eigene Situation und Ortschaft am besten und du weißt am besten, was du brauchst! Daher komm gerne mit deinen Ideen auf uns zu. Wir schauen dann gemeinsam, wie wir diese umsetzen können. 

Mein Name ist Walter Bargen, zu den Öffnungszeiten kannst du mich in meinem Büro antreffen oder unkompliziert einen Termin ausmachen und dann treffen wir uns an dem vereinbarten Ort.

Öffnungszeiten:

Dienstag:      15:00 – 17:00 Uhr
Mittwoch:     15:00 – 17:00 Uhr
Donnerstag: 15:00 – 17:00 Uhr

Anschrift:

Quartiersbüro
Seilbahnstraße 16
53505 Altenahr
Du kannst mich im Begegnungsort oder im Büro im 1. Obergeschoss antreffen.

Telefon:
0157 30900148
Du benötigst finanzielle Hilfe wegen zerstörter Häuser, Haushaltgeräte oder kostspieligen Renovierungen – die Diakonie Katastrophenhilfe Rheinland-Westfalen-Lippe unterstützt Privatpersonen. Schaue gerne mal auf folgendem Link vorbei:
Eine Kooperation von Hoffnungswerk e.V. und der Diakonie Katastrophenhilfe Rheinland-Westfalen-Lippe

Wir nehmen deinen Hilfebedarf entgegen.

Wenn du unsere Hilfe in Anspruch nehmen willst, trage dich bitte
hier in unser Formular ein. Das hilft uns vorab dein Anliegen
einzuschätzen und die notwendigen Schritte einzuleiten.

Pack mit an

Wir laden dich herzlich ein mitzumachen. Als Helfer bei einem Arbeitseinsatz oder Mitarbeiter in den Begegnungsorten, im Kids-Team, als Seelsorger und weiteren Tätigkeiten. Melde dich entweder für den nächsten Arbeitseinsatz an oder fülle unser Mitarbeiter Kontaktformular aus.